WICHTIGE INFORMATIONEN AUFGRUND DES CORONAVIRUS

Liebe Workshop-Teilnehmer,


auch wenn unser Schulbetrieb, unter Einhaltung strenger Corona-Hygiene-Maßnahmen, wieder losgeht, dürfen Workshops in absehbarer Zeit leider weiterhin nicht stattfinden. Wir folgen damit den Anforderungen der Behörden.
Sollten neue Lockerungen die planmäßige Durchführung eines ursprünglich geplanten Workshops erlauben, so werden wir diesen umgehend wieder online stellen.

Was bedeutet das jetzt für euch?

Alle Workshops der Stage School, die bis 2. August stattfinden sollten, werden verschoben! 

Die neuen Termine teilen wir euch mit, sowie eine weitere Planung möglich ist.

Wir bitten euch vorerst von Rückfragen (telefonisch wie auch per eMail) abzusehen und bitten außerdem auch um euer Verständnis, wenn die Bearbeitung etwas länger dauert, als ihr es von uns gewohnt seid. 

Für alle, die den Workshop als AUFNAHMEPRÜFUNG für den Ausbildungsstart ab August 2020 oder Januar 2021 gelten lassen wollten: 


Bitte meldet schnellstmöglich, per eMail an:  workshopsstageschool.de, unter Angabe folgender Informationen bei uns:

- gewünschter Ausbildungsstart (August 2020 oder Januar 2021)
- Vor- und Nachname
- Geburtsdatum
- eure aktuelle  Telefon-/Handynummer
- Wohnort/Land
- bestehende Reisemöglichkeit nach Hamburg im Zeitraum Ende Mai - Mitte Juli 2020

Sobald wir alle Rückmeldungen bearbeitet haben, werden wir euch rechtzeitig über Möglichkeiten der Aufnahmeprüfung informieren. Dazu planen wir  1-2-tägige Prüfungstermine in Hamburg, welche in dem o.g. Zeitraum stattfinden sollen.

 

Passt weiterhin gut auf euch auf, und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Raliza & Cemile


Euer Stage School Workshop Team