Special Workshops

Von Zeit zu Zeit bieten wir neben unseren "normalen" Musical-Workshops (One-Day, 3-Tages-Workshop, Youngster-Workshop und Intensiv-Workshop) auch immer wieder Special Workshops oder Master Classes an. Dies können Dance-Master Classes sein, bestimmte Seminare für Sänger oder Schauspieler oder auch Camera Acting uvm.


3-Tages-Workshop für Fortgeschrittene

Dieser Workshop ist nur nach Bewerbung buchbar.

Du bist zwischen 16 und 26 Jahren? Du hast erhebliche Vorkenntnisse in mindestens einem der drei Bereiche "Tanz, Gesang, Schauspiel"? 

Dann sende uns deine Bewerbung mit einer kurzen Beschreibung deiner Kenntnisse an: workshopsstageschool.de

Wir melden uns dann umgehend bei dir.

Der Ablauf

Rund vierzehn Tage vor Beginn des Workshops erhalten die Teilnehmer eine Workshop-CD, Songtexte und weiteres Informationsmaterial, um sich auf den Workshop vorbereiten zu können.

Am ersten Tag wird eine Audition in Tanz, Gesang und Schauspiel durchgeführt, damit die Dozenten sich ein Bild machen können, wo jeder Teilnehmer steht und wo sie bei jedem einzelnen ansetzen müssen.

Die folgenden Tage bestehen aus Unterricht und Training – angelehnt an das Stage School Ausbildungsprogramm.

Am letzten Workshop-Tag gibt es eine Präsentation des Erlernten vor Eltern, Verwandten, Freunden und Bekannten.

Dieser Workshop ist nur nach Einladung buchbar.

Die Programmbereiche

Das bewährte fächerübergreifende Unterrichtskonzept der Stage School bildet auch die Grundlage für das Programm der 3-Tages-Intensiv-Workshops.

Gesang

Das Fach Gesang vermittelt einen intensiven Einblick in die grundsätzlichen Stimm- und Ausdruckstechniken sowie den Einsatz dieser Techniken bei Ensemble-Präsentationen, Chorstücken und Solo-Nummern.

Schauspiel

Einführung in die Grundlagen des Schauspiels: Atemtechnik, Improvisation, Sprechtechnik. Eigens für den Workshop geschriebene Szenen werden erarbeitet.

Tanz

Unter Anleitung der Dozenten wird Dynamik, Ausdruck und Technik erarbeitet und in einer Choreografie umgesetzt.

Musical-Staging

Hier werden Schauspiel, Gesang und Tanz verbunden, um Lieder ausdrucksvoll und facettenreich zu präsentieren.

Die Proben

Die in Gesang, Schauspiel und Tanz erworbenen Kenntnisse werden in den Proben zu einem musikalischen Programm zusammengeführt.

Die Präsentation

Zum Abschluss des Workshops wird das erarbeitete Programm vor Eltern, Verwandten und Freunden präsentiert. Hier gilt das Motto: Jeder kann, aber niemand muss. Doch nach 3 Tagen harter Arbeit, hat sich jeder Teilnehmer den Applaus des Publikums verdient!

Unterrichtszeiten

Der Unterricht beginnt freitags um 11:00 Uhr samstags und sonntags ab 10:00 Uhr. Freitags und samstags endet der Workshop spätestens um 18:30 Uhr und am Sonntag gegen 16:30 Uhr.

Bei entsprechender Qualifikation, kann der 3-Tages-Workshop die Aufnahmeprüfung für die dreijährige Profiausbildung zum Allroundkünstler ersetzen.

2-Tages-Workshop NUR SCHAUSPIEL

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viel Schauspieltalent in Ihnen steckt?

Wünschen Sie sich einen starken Auftritt auch auf der Bühne des Lebens?

Mit unserem Workshop laden wie Sie ein, mit viel Spaß und Freude in die Schauspielwelt einzutauchen? Ein hochkarätiges Dozententeam aus Schauspielern und Regisseuren vermittelt Ihnen die professionellen Grundlagen, bestehend aus Sprechtechnik, Methode und Szenearbeit. Erhalten Sie einen Einblick in die Schauspielkunst und entwickeln Sie Ihre Phantasie, Kreativität, Ausdrucksstärke und Persönlichkeit! Wir freuen uns auf Sie. Dieser Workshop ist für alle Neugierigen ab 18 Jahre geeignet und erfordert keine Grundkenntnisse.

Dauer: 2 Tage

Gruppengröße: 12

Alter: ab 18 Jahre

Body Voice Energy Communication

BVEC Stage Coaching für Musicaldarsteller

Ziel des BVEC ist es, dem Darsteller zu einer starken und wahrhaftigen Bühnenpräsenz zu verhelfen. Seine ganz eigene, individuelle Stimme zu finden, indem man lernt, sein Instrument - den eigenen Körper - optimal zu nutzen, ist der erste Schritt dorthin. Des Weiteren wird dem Darsteller vermittelt, wie er Stimme und Inhalt projiziert, den Raum mit seiner Energie füllt und wie er "sendet" und "empfängt", also mit sich selbst, der Bühne und dem Publikum in Kommunikation tritt.

Workshop
Voraussetzungen: Grundkenntnisse In Gesang und Schauspiel, mind. zwei gut vorbereitete Musical-Songs Teilnehmerzahl: 4 - 8 aktive und maximal 16 passive Teilnehmer
Dauer: Ein- oder Zwei-Tages-Workshops, 8 Stunden pro Tag (inkl. Pausen)

Über Thomas Borchert
Thomas Borchert gehört zu den Topstars der europäischen Musicalszene. Er verkörperte u.a. den Frank N. Furter in der "Rocky Horror Show", Judas in "Jesus Christ Superstar", Lucheni und Der Tod in "Elisabeth", Buddy in "Die Buddy Holly Story", Jean Valjean in "Les Misérables", Leopold Mozart in "Mozart!", Jekyll & Hyde im gleichnamigen Musical, Graf von Krolock in "Tanz der Vampire", Das Phantom der Oper im Musical von Lloyd Webber, die Titelpartie in Wildhorns "Dracula", Gaston in "Gigi" (London) und Maxim de Winter in "Rebecca". Die Hauptrolle in "Der Graf von Monte Christo" schrieb ihm Komponist Frank Wildhorn auf den Leib, sowie auch den Merlin in "Artus-Excalibur". In der DE von "Next To Normal" spielte er den Dan. Im Klassiker "Kiss Me Kate" war er als Fred/Petruchio bei den Bad Hersfelder Festspielen und als Perón in der Wiener "Evita"-Produktion zu sehen. Als Schauspieler, Komponist und Produzent brachte Borchert den Monolog "Novecento" auf die Bühne der Hamburger Kammerspiele, wo er auch die Rolle des Anthony in der DE von "End Of The Rainbow" spielte. Bei den Shakespeare-Festspielen auf der Rosenburg (Österreich) spielte er Theseus und Oberon in "Ein Sommernachtstraum". Für die VBW konzipierte er die Musical-Show "Rock It" und für das Musical "Divas" (Wiener Metropol) schrieb er mehrere Songs. Als Singer/Songwriter hat er mehrere CDs herausgebracht. Sein Album "Mehr als jedes Wort" wurde 2001 mit dem "Preis der deutschen Songpoeten" ausgezeichnet. Mit verschiedenen Soloabenden tritt Borchert seit vielen Jahren regelmäßig in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf.

 

 

Ort
Termin
Frei
Preis
  • BVEC Workshop passiv
    25.03.17 - 26.03.17
    > 9 Plätze
    65,00 €
    Stage School Hamburg - Am Felde 56 -...
  • Hamburg Schauspiel-Workshop
    22.04.17 - 23.04.17
    > 9 Plätze
    285,00 €
    Stage School Hamburg - Am Felde 56 -...