Fragen und Antworten zur Ausbildung

Hier geben wir eine Auswahl von den wichtigsten und meistgestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zur Ausbildung.

Welchen Schulabschluss benötige ich, um eine Ausbildung an der Stage School beginnen zu können?

Idealerweise haben Bewerber Abitur, Fachabitur oder Mittlere Reife - ausländische Schüler einen gleichwertigen Abschluss. In Ausnahmefällen genügt eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Wie alt muss ich mindestens sein, um eine Ausbildung an der Stage School beginnen zu können?

Das Mindestalter für die Teilnahme an der Aufnahmeprüfung ist mit 16 Jahren festgelegt. Auch hier gilt: Voraussetzung ist eine den Anforderungen angemessene intellektuelle und emotionale Reife.

Was muss ich tun, um an der Stage School anfangen zu können?

Um an der Stage School anfangen zu können, muss man entweder die reguläre Aufnahmeprüfung oder einen Workshop mitmachen. In Absprache mit den teilnehmenden Dozenten entscheidet die Schule, wer die Schule besuchen darf.

Kann man an der Stage School auch nur eine Gesangsausbildung machen?

Nein, die fächerübergreifende Kompetenz der Absolventen ist ein wesentliches Merkmal der Stage School Ausbildung. Eine reine Gesangs-, Tanz- oder Schauspielausbildung ist nicht möglich. 

Ist die Stage School eine Privatschule, für die man bezahlen muss?

Ja, die Stage School ist eine Privatschule, die staatlich anerkannt ist und deren Schüler BAföG berechtigt sind, das nicht zurück gezahlt werden muss. Nähere Informationen auf der Seite Kosten.

Ich beginne demnächst meine Ausbildung an der Stage School, wo finde ich eine Wohnung o.ä.?