Daniela Wedhorn

Kurzinfo / Beschreibung

Ballett

Nach ihrer 9-jährigen akademischen Ausbildung zur Tänzerin im Bereich klassischer Tanz am Liceul Coreografic "Octavian Stroia" in Klausenburg (Rumänien) hat sie ihr erstes Engagement beim rumänischen Staatsballett unter der Leitung von Oleg Danovski angetreten und ein umfangreiches klassisches und modernes Repertoire auf rumänischen Bühnen und mehreren Auslandstourneen getanzt.

Es folgte ein Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover mit dem akademischen Abschluß "Diplom Lehrer für Bühnentanz" in den Fächern klassischer und moderner Tanz.

Im Anschluss folgte ein Engagement in dem Ballettensemble der Staatsoper in Hannover
als Tänzerin. In dem 9-jährigen Engagement hat sie mit verschiedensten Choreografen zusammengearbeitet: mit Lothar Höfgen, Norbert North, Mats Eck, Uwe Scholz, Hans Spoerli u.v.a.

Ab 2000 folgte eine Zusammenarbeit mit dem Choreografen Felix Ruckert in der freien Szene als Tänzerin und später als Kostümdesignerin für alle Produktionen im In- und Ausland des Choreografen. Parallel dazu begann sie 2002 ihre pädagogische Arbeit als Dozentin an der Stage School
und der Lola Rogge Schule im Bereich klassischer Tanz und seit 2007 auch an der Stage Art School im Studio Hamburg.